Angebrannte Brötchen stören Flugbetrieb in Leipzig/Halle

17. September 2019

Angebrannte Backwaren haben den Betrieb am Flughafen Leipzig/Halle vorübergehend lahmgelegt. Wegen starker Rauchentwicklung in einer Bäckerei sei um 9.01 Uhr ein Feueralarm ausgelöst worden, sagte ein Flughafensprecher.

Weiterlesen
auf Saarbrücker Zeitung