Cent-Stücke abgeschafft: Das kleine Wechselgeld wird den Belgiern zu teuer

1. Dezember 2019

Wenn die Belgier an diesem Montag ihr Baguette kaufen, hat sich etwas verändert. An der Kasse wird ihre Brötchen-Rechnung auf 5- oder 10-Cent-Beträge auf- oder abgerundet. Ab sofort müssen das alle Händler per Gesetz so machen.

Weiterlesen
auf Saarbrücker Zeitung