Kein Brötchenverkauf mehr im ehemaligen Tante-Emma-Laden in Roden

31. Januar 2020

„Die Samstage fehlen mir schon“, gibt Erika Rohrmoser schnell zu und meint damit ihren Brötchenverkauf, den sie bis Ende des vergangenen Jahres jeden Mittwoch- und Samstagvormittag geöffnet hatte.

» weiterlesen

Weiterlesen
auf Main-Post.de