Kleine, feine Auszeit auf dem Hamicher Dorfplatz

3. Dezember 2019

Das Kuchen-Büffet war schon um 17 Uhr „leergeräumt“: Denn großer Andrang herrschte beim 31. Weihnachtsmarkt auf und neben dem Dorfplatz und im Lichterglanz des Christbaums am Herrenbrünnle und des „1. Adventsfensters“ am Alten Ratshaus, wo der Countdown bis Weihnachten angezeigt wird.

» weiterlesen

Weiterlesen
auf Main-Post.de